kerver1  Dirk und Marianne Kerver

 
Die Möglichkeit, Beton im künstlerischen Bereich einzusetzen, fasziniert uns nun schon über viele Jahre.
Wir sind Autodidakten und haben durch experimentelles Arbeiten und Selbststudium sowohl verschiedene
Betonmischungen als auch unterschiedliche Möglichkeiten der Oberflächengestaltung für unsere Objekte
entdeckt.
Ob in Verbindung mit Stahl, Styropor, Acryllack, Veredelung durch Rost- oder Kupferpatina, Sprühmetallen,
Blattgold, Farbpigmenten  – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Seit 2004 arbeiten wir in unserer eigenen Werkstatt in Eschweiler über Feld, Gemeinde Nörvenich.
In den letzten Jahren nahmen wir an zahlreichen Gemeinschafts- und Einzelausstellungen in den Benelux-
Ländern und Deutschland teil.
Eine unserer der Öffentlichkeit zugänglichen Plastiken befindet sich im Skulpturenpark in Nideggen.
 
Wir leben in Eschweiler über Feld, Gemeinde Nörvenich, Deutschland
 
Das Thema unserer Skulptur:  Aufbruch in die Freiheit

Locations of ready Pillars of Freedom

Untitled Document
JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com